page_banner

Nachrichten

Die Rolle der GPS-Antenne

GPS-Systeme werden in unserem Leben immer häufiger eingesetzt, was untrennbar mit der wichtigen Rolle von GPS-Antennen verbunden ist.Die folgenden Hersteller von GPS-Antennen erklären Ihnen die spezifische Rolle von GPS-Antennen.

Erstens: Es wird verwendet, um Satelliten zu erfassen und Satellitenpositionierungsinformationen zu empfangen, dh um elektromagnetische Wellen auszustrahlen und zu empfangen.Jede Hochfrequenzschaltung kann, solange sie nicht vollständig abgeschirmt ist, mehr oder weniger elektromagnetische Wellen in den umgebenden Raum abstrahlen oder mehr oder weniger elektromagnetische Wellen aus dem umgebenden Raum empfangen.Je nach Unterschied der GPS-Antennen kann es in Flachantennen und Wendelantennen unterteilt werden.Die spiralförmige Antenne hat eine stärkere Fähigkeit, nach Sternen zu suchen.

Zweitens: Wandeln Sie die elektromagnetische Wellenenergie des Funksignals des Satelliten in den von der Empfangselektronik aufnehmbaren Strom um, also Energieumwandlung.Im Allgemeinen gibt es bei Sondergeräten oder am Fahrzeug montierten Geräten häufig einen gewissen Abstand zwischen dem Gerät und dem GPS-Empfangsmodul, sodass in der realen Umgebung eine unterbrochene Linie von mehr als 1 Meter verwendet werden kann.Da der Feeder jedoch viel Signalverlust hat, können in diesem Fall nur aktive GPS-Antennen ausgewählt werden.

Die Größe und Form der GPS-Antenne sind sehr wichtig, da diese Eigenschaften die Fähigkeit der Antenne bestimmen, schwache GPS-Signale zu empfangen.Das GPS-Satellitensignal ist in L1 und L2 unterteilt, die Frequenz beträgt 1575,42 MHz bzw. 1228 MHz, darunter ist L1 das offene zivile Signal, das Signal ist zirkular polarisiert.Die Signalstärke beträgt etwa -166 dBM, was ein relativ schwaches Signal ist.Je nach Bedarf kann die Antenne so ausgelegt werden, dass sie auf einer einzigen L1-Frequenz oder auf zwei Frequenzen, L1 und L2, arbeitet.


Postzeit: 13. Dezember 2021